Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil

Bewegung und Vertrauen



Impressum

Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil                                                                                                                    
Tel. 0172 44 39 119
E-Mail: lukas_keil@gmx.de
Geschäftsführer: Lukas Keil
Firmensitz: Gerberplan 6, 04509 Delitzsch
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 237/238/03322
Inhaltlich verantwortlich: Lukas Keil

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil

Hundetraining und Jagdhundeausbildung

  • Der Hundehalter versichert, dass der Hund sein Eigentum, gesund und geimpft ist sowie eine rechtsgültige Haftpflichtversicherung besteht. Diese Nachweise sind auf Verlangen von Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil vorzuweisen. Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil ist berechtigt, den Hund bei Verdacht auf ansteckende Krankheiten vom Training auszuschließen, sofern eine Gefährdung für andere Trainingsteilnehmer gegeben ist.
  • Chronische Erkrankungen sind bei Ausbildungsbeginn mitzuteilen. Der Kunde ist ebenfalls verpflichtet, den Trainer über Verhaltensauffälligkeiten, übermäßige Aggressivität oder Ängstlichkeit seines Hundes vor Aufnahme der ersten Unterrichtsstunde zu informieren.   
  • Ebenfalls ist der Trainer vor Beginn der Trainingseinheit über die Läufigkeit einer Hündin zu unterrichten. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass ich keine Haftung bei erfolgtem Deckakt innerhalb einer Trainingseinheit übernehme.  
  • Das Ausbildungsangebot im Hundetraining umfasst Einzel- sowie Gruppenstunden, die sowohl theoretisches als auch praktisches Wissen in Bezug auf Sozialstrukturen, Aggressions- und Rudelverhalten, Hundehaltung, Ernährung, Erziehung und Vieles mehr vermitteln.     
  • Bevor eine Gruppenstunde gebucht werden kann, sind mindestens zwei Einzelstunden zu absolvieren, in denen das Trainingsniveau des Hundes beurteilt und das Trainingsziel festgelegt wird. Im Falle einer Buchung eines Welpenkurses ist eine einmalige Einzeltrainingsstunde ausreichend.  
  • Gruppenkurse bestehen aus mindestens 3, höchstens 5 Teilnehmern. Sollte noch keine passende Gruppe bestehen, bitte ich um etwas Geduld.  
  • Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten. Verspätungen des Kunden gehen zu dessen Lasten und berechtigen nicht zur Minderung des Trainingsentgeltes. Der Unterricht erfolgt grundsätzlich am vereinbarten Ort.     
  • Sagt der Kunde eine Trainingseinheit nicht mindestens 3 Tage vor dem vereinbarten Termin ab, so hat der Kunde den vollen Stundensatz zu zahlen, gleich aus welchen Gründen er an der Wahrnehmung der Trainingseinheit verhindert ist. Die Fristen für Seminare und Tagestrainings werden gesondert in deren Ausschreibungen festgehalten. Sollte dem nicht so sein, gelten die AGB's der normalen Trainings, wie sie hier festgelegt sind.    
  • Eine Haftung für Körper- oder Sachschäden wird ausgeschlossen. Der Kunde übernimmt die alleinige Haftung für seinen Hund, auch wenn er auf Anraten vom Trainer handelt. Soweit der Kunde durch den Ausbilder aufgefordert wird, seinen Hund von der Leine zu lassen, übernimmt der Kunde allein die Verantwortung hierfür.     
  • Die Anmeldungen zu Vorträgen, Tages-, Halbtags- oder Wochenendseminaren werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Da jeweils nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmerplätzen zur Verfügung steht, kann nicht gewährleistet werden, dass jede Anmeldung bestätigt werden kann. Im Interesse aller Seminarteilnehmer/ -Innen wird um pünktliches Erscheinen gebeten. Die Teilnahme an einem Seminar/ Vortrag geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung.     
  • Der Kunde erklärt sich ausdrücklich einverstanden, dass sämtliches von ihm und seinem Hund aufgenommenes Videomaterial auf öffentlichen Veranstaltungen gezeigt und besprochen werden dürfen. Die Wort- und Bildrechte gehen auf Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil über.     
  • Ich behalte mir vor, den Unterricht nach eigenem Ermessen abzubrechen - z.B. wenn ein Hund deutliche Ermüdungserscheinungen zeigt, offensichtlich krank ist oder sich während dem Training verletzt hat.      
  • Gebühren werden generell, falls nicht vorab anders besprochen, nach der ersten Unterrichtsstunde fällig und sind im unmittelbaren Anschluss an die Einheit zu begleichen. Eine entsprechende Rechnung wird erstellt.     
  • Ich übernehme keine Garantie für das Erreichen der Trainingsziele. Das Training wird sich an den jeweiligen Bedürfnissen des Kunden und den Möglichkeiten des Hundes nach seiner Rasse, seinem Alter, seinem Geschlecht und seinen körperlichen Voraussetzungen orientieren.   
  • Der Kunde wurde ausführlich darüber belehrt, dass die durch den Trainer gelehrten Ausbildungsmethoden nur bei konsequenter Umsetzung auch außerhalb der Unterrichtsstunden Erfolg haben.     
  • Es wird darauf hingewiesen, dass die angegebene Preise nur Richtpreise darstellen. Der tatsächliche Preis richtet sich individuell nach Zeitaufwand und Entfernung des Kunden - wird aber in jedem Fall VOR der ersten Trainingsstunde vereinbart!       
  • Der Kunde beachtet, dass eigene Videoaufzeichnungen oder Fotoaufnahmen des Trainings mit Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil nur nach Rücksprache erstellt werden dürfen. Ferner darf jegliches Audio-/Video-/ und Schriftmaterial – sofern vorab genehmigt – nur für den privaten Gebrauch des Kunden genutzt werden.     
  • Seminarunterlagen und Ausbildungsmaterialien, die von Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil ausgehändigt werden, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht vervielfältigt oder verbreitet werden. Die Unterlagen dürfen in keinerlei Form (durch Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.     
  • Sobald ein Training/ Seminar gebucht wird, ist der Hundehalter/ -besitzer mit den gültigen AGB's einverstanden.    


Tierphysiotherapie 

  • Eine Behandlungseinheit dauert 45-60 Minuten. Die Behandlung findet im heimischen Umfeld statt.
  • Sagt der Kunde eine Behandlungseinheit nicht mindestens 3 Tage vor dem vereinbarten Termin ab, so hat der Kunde den vollen Stundensatz zu entrichten. Sollten therapierelevante Probleme auftauchen, sind diese unmittelbar mitzuteilen. Es können somit evtl. individuelle Vereinbarungen getroffen werden. Die Fristen für Seminare werden gesondert in deren Ausschreibungen festgehalten. Sollte dem nicht so sein - gelten die AGB's der normalen Tierphysiotherapie, wie sie hier festgelegt sind.     
  • Chronische Erkrankungen sind bei Behandlungsbeginn mitzuteilen. Der Kunde ist ebenfalls verpflichtet, den Therapeuten über Verhaltensauffälligkeiten, übermäßige Aggressivität oder Ängstlichkeit seines Hundes vor Aufnahme der ersten Behandlung zu informieren.        
  • Die Anmeldungen zu Vorträgen und Seminaren werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Da jeweils nur eine begrenzte Anzahl an Teilnehmerplätzen zur Verfügung steht, kann nicht gewährleistet werden, dass jede Anmeldung bestätigt werden kann. Im Interesse aller Seminarteilnehmer/ -Innen wird um pünktliches Erscheinen gebeten. Die Teilnahme an einem Seminar/ Vortrag geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung.   
  • Ich behalte mir vor, die Behandlung nach eigenem Ermessen abzubrechen - z.B. wenn ein Hund deutliche Probleme zeigt, sich offensichtlich der körperliche Zustand verschlechtert oder er sich während der Behandlung verletzt hat.      
  • Gebühren werden generell, falls nicht vorab anders besprochen, nach der ersten Behandlungseinheit fällig und sind im unmittelbaren Anschluss an die Einheit zu begleichen. Eine entsprechende Rechnung wird erstellt.     
  • Ich übernehme keine Garantie für das Erreichen der Behandlungsziele. Die Behandlung wird sich an den jeweiligen Bedürfnissen des Kunden orientieren.   
  • Es wird darauf hingewiesen, dass die angegebene Preise nur Richtpreise darstellen. Der tatsächliche Preis richtet sich individuell nach Zeitaufwand und Entfernung des Kunden - wird aber in jedem Fall VOR der ersten Behandlung vereinbart!       
  • Der Kunde beachtet, dass eigene Videoaufzeichnungen oder Fotoaufnahmen des Trainings mit Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil nur nach Rücksprache erstellt werden dürfen. Ferner darf jegliches Audio- /Video- / und Schriftmaterial – sofern vorab genehmigt – nur für den privaten Gebrauch des Kunden genutzt werden.     
  • Seminarunterlagen und Behandlungsmaterialien, die von Hundetraining & Tierphysiotherapie Lukas Keil ausgehändigt werden, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung nicht vervielfältigt oder verbreitet werden. Die Unterlagen dürfen in keinerlei Form (durch Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.     

Sobald eine Behandlung/ Seminar gebucht wird, ist der Hundehalter/ -besitzer mit den gültigen AGB's einverstanden.   


Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf meiner Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/ verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/ verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Rückschluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz

 Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins ("Gefällt mir"-Button)

Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Die Nutzung meiner Webseite, auf der das Facebook-Plugin installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.
Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf meiner Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden.
Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“-Button oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen.
Weitere Informationen bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung meiner Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Meine Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.         


Datenschutzerklärung für Cookies

Meine Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.